Menu
P

Müggelheim

 

Die Gründung Müggelheims geht auf eine "Erbzinsverschreibung für 20 Pfalz-Zweibrückener Kolonisten zur Gründung des Dorfes Müggelheim im Köpenicker Werder (Berlin)" von Friedrich der Große am 1. Juni 1747 zurück.

Er stellte ihnen Land zur Verfügung welches sie urbar zu machen hatten und Wald, wies sie an, wo sie ihre Getränke zu holen hatten und welche Mühlen ihr Korn zu mahlen hatten, wo sich die zuständige "Jurisdiction" befand. Er legte auch fest, dass ein Schulmeister auf seine Kosten eingestellt werden sollte und die Kinder in Lesen, Schreiben und Gottesfurcht zu unterrichten hatte.

Vieles über die Geschichte erfährt der Besucher auch über die Internetseite des Müggelheimer Heimatvereins.

Müggelheimer Dorfanger mit Gedenkstein für Johann Jacob Baeyer

Ein Gedenkstein für den (bisher) bekanntesten Bürger des Ortes steht auf dem Anger: Johann Jakob Baeyer (1794-1885). Er war Geodät und Generalleutnant und gilt als Begründer der internationalen Erdmessung. Später war er auch Präsident des Geodätischen Institutes in Berlin.

Links: Altes Schulhaus  - Rechts: Kirche von Müggelheim

Weiterführende Links

www.mueggelheimer-heimatverein.de Der Müggelheimer Heimatverein stellt sich vor

www.mueggelheimer-bote.de

Aufgeführte Links werden in regelmäßigen Abständen kontrolliert. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Werden auf den verlinkten Seiten Meinungen, Standpunkte geäußert, mache ich sie mir nicht zu eigen.

So gelangen Sie nach Müggelheim

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von Köpenick aus kommend fährt man den Müggelheimer Damm in Richtung Gosen. Vorbei an den Ausflugsgaststätten Müggelseeterrassen und Müggelseeperle gelangt man nach Müggelheim.

Aus entgegengesetzter Richtung aus Erkner oder Niederlehme/Wernsdorf kommend, biegt man in Neu-Zittau in Richtung Gosen ab, durchquert das Einkaufszentrum "Müggelpark" und gelangt so nach Müggelheim.

1. Vom S-Bahnhof Köpenick fährt tagsüber im 10-Minuten-Takt die Busline X69 (S-Bahnhof Köpenick <-> Müggelheim, Odernheimer Str.)